Current position. The interactive map!

Home again… zurück zuhause

Friday, 26. August 2011

deutsch (siehe unten)
Home sweet home. we finished our trip around the world and returned after 1324 days back to our homecountry switzerland.
All the family and friends showed up to our welcome back party and it was a great reception. on this point we wanna thank you all, all you you belived in us, supported us or followed our dream to travel around the world. the project was foundet nearly six years ago when we descide to do this and started to plan everything. We done it and we wanna share it with you, thats why philippe is writing on a book (in german) and we wanna make some audiences to speak about our adventures.
It is nice to be back home. Thank you for beeing a part of the world travel team.

German Version

Home sweet home. Wir beendeten unsere Reise um die Welt und kehrte nach 1324 Tage zurück in unserem Heimatland Schweiz.
Die ganze Familie Freunde und sponsoren zeigten sich unsere welcome back Party und es war ein großer Empfang. An diesem Punkt wollen wir allen unterstützern, freunden und verfolger danken die das Projekt unterstützt haben und an uns geglaubt haben. Die Idee wurde vor fast sechs jahren ins leben gerufen und mit der Vorbereitungsphase von fast 2.5 jahren nur noch gefestigt.
Wir haben es geschafft mehr als 150`000Km den erdball auf umwegen zu umrunden. Doch das projekt findet nicht sein ende. Ein Buch ist in arbeit und vorlesungen sind geplahnt. Es gibt unmengen von Material das aufarbeitet werden muss und in kommenden monaten step by step veröffentlicht wird.
Es ist schön, wieder zu Hause zu sein. Vielen Dank dass sie ein teil unserer reise geworden sind.

Begrüssungszeremonie

Monday, 22. August 2011

flyer-landi-korrigiert

25 August Definitive EIN MAL UM DIE WELT

Wednesday, 17. August 2011

EINLADUNG

Sehr geehrte Freunde des Projekts EINMALUMDIEWELT

Den Traum unseres Lebens hat uns nun wirklich einmal um die Erdkugel gebracht. Am 08.01.2008 sind wir in Appenzell gestartet und nach Verlängerung unserer Reise kehren wir endlich in unsere Heimat zurück.

Dies wollen wir mit einer Rückkehrzeremonie / Medienkonferenz feiern.

Am Donnerstag 25.08.2011 fahren wir mit unserem Landrover in Wald (AR) ein und rollen in einem Konvoi nach Appenzell zur offiziellen Begrüssungsfeier sowie Medienkonferenz ein.

Wir hoffen Ihr finden Zeit um uns zu begrüssen und zählen auf Euer erscheinen. Falls Ihr am Wochenende noch keine Pläne haben, treffen Sie uns am Clanx Festival (www.clanx.ch) für eine unvergessliches Wilkommens Fest.

Das Abenteuer ist nun zu Ende doch das Projekt lebt weiter. Wir wollen Ihnen davon erzählen und, so wie wir es auch vielerorts unterwegs gemacht haben, unsere Mitmenschen inspirieren ihre Träume zu Leben.

Mit viel Bild und Ton möchten wir auch gerne unsere Reiseerlebnisse mit Euch teilen. Wir berichten unter anderem über unsere Hoch und Tiefs der letzten 6 Jahre, 145000km und 50 Länder.

Wir möchten Euch ganz herzlich zu folgenden Anlässen einladen.

Eckdaten:
Ankunft:
25 August Treffpunkt Schulhausplatz 9044 Wald AR um 19:00 Uhr
Abfahrt nach Appenzell um 19:30 Uhr
Ankunft um 20:00 Uhr Restaurant Marktplatz, Kronengarten 2, 9050 Appenzell

Referate:
Appenzell Innerrhoden:
-Sonntag 18.9.2011 14:00 Weishaupt AG Zielstrasse 34, 9050 Appenzell

Appenzell Ausserrhoden:
-Kantonsschule Trogen
(Genauer Termin wird noch auf www.einmalumdiewelt.ch Publiziert)

Mit freundlichen Grüssen, das World Travel Team
Samuel Weishaupt & Philippe Büchel